Zutaten:

1TL Maisstärke

1/4TL Fünf-Gewürze-Pulver

2,5EL chinesischer Reiswein

1EL Austernsoße

2EL Erdnussöl

1TL Sesamöl

20g in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln

2 Knoblauchzehen, fein gehackt

1EL Ingwer, in feine Streifen geschnitten

150gr Shiitake-Pilze in Streifen geschnitten

350gr Austernpilze, in Streifen geschnitten

100gr braune Champignons in Streifen geschnitten

 

Zubereitung:

1. Maisstärke und Fünf-Gewürze-Pulver in einer Schüßel nach und nach mit Reiswein und Austernsoße mischen.

2. Wok bei mittlerer Hitze erhitzen und Sesam- bzw. Ernussöl hinzugeben und schwenken. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Ingwer hinzugeben und ca 1 Minuten braten lassen. Jetzt den Wok stärker erhitzen und die Shiitakepilze und Champignons hineingeben und ständig rühren bis sie gar sind.

3. Fünf-Gewürze-Mischung unterrühren bis die Pilze glasig sind!

Mit Reis anrichten und heiß servieren!

Hier nun ein paar Bilder:

CIMG2660_ergebnis CIMG2661_ergebnis CIMG2662_ergebnis CIMG2667_ergebnis CIMG2668_ergebnis

Sohnemann mal wieder beim Stäbchenessen!

Klasse Gericht und es kommt ganz ohne Fleisch aus!

Advertisements