Unser heutiges Abendessen:

 

Wie gewohnt die Süßkartoffeln mit Tante Polly! 😉

Dazu gab es heute Hähnchenbrust!

Die Zutaten für die Marinade:

6EL Aceto Balsamico

3EL Honig (aus der eigenen Imkerrei!)

4EL Worchester Souce

4TL Olivenöl

1 Knoblauchzehe, ich habe sie blattgedrückt

1/2 TL Oregano

2 Zweige frischen Thymian

etwas gerieben frischen Pfeffer

 

Darin das Fleisch für mindestens eine Stunde einlegen. Besser ist es über Nacht das Fleisch zu marinieren.

Das Fleisch erst kurz direkt scharf anbraten und danach für ca. 35 Minuten indirekt grillen. Dabei immer wieder das Fleisch mit dem Marinadensaft bestreichen.

CIMG2027_ergebnis

 

CIMG2000_ergebnis

Hätte ruhig etwas eher auf den Teller gekonnt! War aber insgesamt sehr lecker!

Advertisements