Für das Pita Brot werden benötigt:

500 g Mehl

15 g Hefe

300 ml lauwarmes Wasser

1 TL Salz

3 EL OlivenölDie Zutaten in die Küchenmaschine geben  und alles zu einem festen Teig verkneten lassen. Danach den Teihg eine Stunde unter einem Tuch gehen lassen.
Den Teig zu einer 2 cm dicken Rolle formen. Jeweils zentimeterschmale Scheiben zu kleinen Kugeln rollen. Zugedeckt weitere 10 Minuten gehen lassen.
Jede Kugel mit dem Nudelholz zu einer ovalen Scheibe ausrollen. Auf einen gefetteten, bemehlten Blech im 250° Grad heißen Ofen 8 bis 10 Minuten backen, bis die Pita-Brote sich aufblähen.Dazugab es bei uns heute eine Avocadocreme!

_MG_6602_ergebnis_MG_6603_ergebnis_MG_6605_ergebnis

Wäre eine gute Vorspeise für ein Grillevent!

Advertisements