Gewaschene Melansane als Fächer aufschneiden, sodass sie an dem Stielende noch zusammen hängt. Mit Salz bestreuen und 30 Minuten stehen lassen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Abgezogenen Knoblauch fein würfeln und mit gehackter Petersilie mischen.
Melansane gut abspülen und trocken tupfen. In eine gefettete feuerfeste Form legen. Mozzarella und Petersilienmischung in die Einschnitte stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Öl beträufeln. Im heißen Backofen und bei 225 Grad etwa 50 Minuten backen.

 

_MG_6438_ergebnis

_MG_6447_ergebnis

Viel Spaß beim nachkochen! Die schmeckt besser wie die Aubergine! Gibts aber bei uns nur im Italienischen Laden!

Advertisements