Kartoffeln in der Eisenpfanne zuerst weichkochen.

 

Danach mit reichlich Olivenöl schön anbraten und zum Schluß ein paar Zweige Rosmarin abstreifen und kurz mitbraten lassen.

Die Paprika mit Hackfleisch füllen und in den vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad eine halbe Stunde geben.

Das Hackfleisch nur mit groben Pfeffer und Salz vermengen.

Zum Schluß noch etwas Käse in die Paprika geben und diesen schön zerschmelzen lassen!

Ein einfaches aber auch sehr schmackhaftes Gericht!

 

Advertisements