Zutaten

1 Ananas

100 gr brauner Zucker

Chili flocken

Zubereitung

Ananas von der außenhülle befreien und in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Danach die Scheiben vom Innen kern befreien. Hierzu hat mir ein Apfelausstecher gute Dienste erwiesen. Danach werden die Scheiben halbiert.

Dann eine Pfanne heiß machen (mittlere Stufe) und die Ananashälften im Zucker wenden. Dann diese in die Pfanne geben und den Zucker karamellisieren lassen. Aber aufpassen das es nicht zu dunkel wird, sonst schmeckt es bitter! Dann mit Chilli bestreuen und sofort servieren.

Ein leckere Nachtisch!

Advertisements